Unterkunft

Das ganze System wurde erdacht und konzipiert auf den neusten gerontologischen und geriatrischen Erkenntnissen, was eine komplette physische, psychologische und soziale Behandlung der Bewohner umfasst.

Hodnici koji povezuju sva tri objekta
Der Komplex des Heims “Vitanova” besteht aus drei separaten Gebäuden, die durch Flure miteinander verbunden sind. Dies sichert eine entsprechende Funktionalität, denn die unterschiedlichen Subjekte des Heims sind getrennt und gleichzeitig in eine Einheit verbunden. Deshalb ist es möglich, ganz schnell und unkompliziert alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Fürsorge der Bewohner auszuüben. Und auch die Bewohner können sich sehr leicht im ganzen Komplex fortbewegen, je nach einzelnen medizinischen oder privaten Bedürfnissen.

Jednokrevetna hotelska soba u objektu A

Objekt A

Im Objekt „A“ sind Bewohner untergebracht, die sich fortbewegen können und nicht pflegebedürftig sind. Das Objekt verfügt über Einbett- und Zweibettzimmer, die luxuriös eingerichtet sind; sie haben ein eigenes Badezimmer und eine eigene Toilette, einen LCD-Fernseher, einen Internetanschluss, Heizung und Klima. Jedes Zimmer hat ein eigenes Telefon. In den Einbettzimmern gibt es einen Telefonanschluss, in den Zweibettzimmern zwei.

In jedem Zimmer gibt es ein eingebautes Notrufsystem, das jederzeit aktiviert werden kann, wenn der Bewohner, egal aus welchem Grund, dringend Hilfe benötigt.
Čajna kuhinja

In jedem Zimmer gibt es drei Notrufschalter: direkt am Eingang ins Zimmer, unmittelbar neben dem Bett und im Badezimmer. Das System ist direkt mit der Rezeption des Heims verbunden, an welcher 24 Stunden bzw. rund um die Uhr jemand Dienst hat.

Jedes Stockwerk im Objekt „A“ hat eine Teeküche, in der die Bewohner beisammensitzen können.

Dvokrevetna soba stacionar u objektu B i C

Objekt B und C

In den Objekten „B“ und „C“ sind Bewohner untergebracht, die sich nur eingeschränkt oder gar nicht selbständig fortbewegen können. Beide Objekte verfügen über Einbett- und Zweibettzimmer. Sie haben spezielle Krankenhausbetten, gemeinsame Toiletten und Badezimmer, die behindertengerecht eingerichtet sind. Die Möbel in diesen Objekten sind identisch mit den Möbeln der Zimmer im Objekt „A“. Neben gehbehinderten Personen und Personen mit eingeschränkten Fortbewegungsfähigkeiten pflegen wir in den Objekten „B“ und „C“ auch Menschen, die schwer krank sind oder Menschen mit Demenz.

Außerdem können Menschen bei uns auch für Rehabilitationszwecke untergebracht werden, nach Operationen, Hirnschlägen und schweren Körperverletzungen beziehungsweise im Falle von länger andauernden Krankheiten.

Im Heim gibt es auch Gemeinschaftsräume, eine Ambulanz, ein Esszimmer, einen Lesesaal, Zimmer für Arbeitstherapie, eine Kapelle, einen Freizeitraum, eine Station für Physiotherapie.
Pogled na uređeni park-šetnicu u sklopu objekta

Eine Besonderheit des Heims Vitanova ist der eingerichtete Park, in dem sich die Bewohner im Freien, in einer wunderschönen Umgebung mit schöner Natur aufhalten können. Es ist geplant, dass nächstes Jahr im Park ein Café eröffnet wird, worüber sich die Bewohner und deren Gäste mit Sicherheit freuen werden.

Fotogalerie

Andere über uns

Ich suche ein Zuhause für unsere Mutter, besuchten wir viele Wohnungen für ältere Menschen und Kranke, aber keiner war irgendwo in der Nähe Ihres Hauses für Qualität und Service. Carry on ...
Ante H.