Besonderheiten

DSC04981

“Vitanova” pflegt einen individuellen Zugang zu den Bewohnern, welcher immer besonders auf das einzelne Problem ausgerichtet ist. Im Fokus steht der Bewohner als Individuum. Im Mittelpunkt der Arbeit des Heims stehen individuelle Bedürfnisse, weshalb alles andere diesem Prinzip untergeordnet ist. Egal, ob es sich um das gesundheitliche, soziale oder ein anderes Lebenssegment handelt, jeder Bewohner erhält bei uns diejenige Fürsorge und Pflege, die speziell für ihn notwendig ist. Nur auf diese Art und Weise können wir sichergehen, dass jeder Heimbewohner zufrieden ist, denn jeder von uns hat, vor allem im dritten Lebensalter, unterschiedliche, seine eigenen Lebensbedürfnisse.

Natürlich wird auch die Ernährung an die speziellen Bedürfnisse der Bewohner angepasst. Sie ist für jeden einzelnen Bewohner gesund. 

Das übliche Tagesmenu besteht aus mindestens vier Mahlzeiten, mit Betonung auf mediterraner Ernährung. Je nach den gesundheitlichen Bedürfnissen des einzelnen Heimbewohners (Diät für Diabetiker, Gallendiät, Magendiät und Ähnliches) werden die Mahlzeiten auch individuell zusammengestellt. Im Einklang damit ist es möglich, bis zu sechs Mahlzeiten pro Tag zu bekommen. Das Essen wird in unserer Küche, die anspruchsvolle Standards des HACCP-Systems erfüllt, von professionellen Köchen genau gemäß den Anforderungen und der ärztlichen Empfehlung zubereitet.

In “Vitanova” herrscht eine angenehme und warme Atmosphäre, in der das komplette Personal immer freundlich ist und lächelt. Am zufriedensten sind wir, wenn unsere Arbeit gelobt wird, sowohl von den Bewohnern, als auch von deren Familien.

Fotogalerie

Andere über uns

Ich suche ein Zuhause für unsere Mutter, besuchten wir viele Wohnungen für ältere Menschen und Kranke, aber keiner war irgendwo in der Nähe Ihres Hauses für Qualität und Service. Carry on ...
Ante H.